Paula fliegt ist eine Truppe von jungen Schauspielerinnen und Schauspielern (Diplom, Comart, Zürich).

Paula fliegt hat sich im Frühling 2010 formiert. Anlass dazu gab die Anfrage für ein erstes Engagement im Sommer 2010 am Theaterfestival nordArt in Stein am Rhein (20 Auftritte à 35 Min.). Heute ist Paula fliegt ein Verein und widmet sich auf verschiedenen Ebenen der theatralischen und musikalischen Kunst.

Mit Charme und Witz begeistern sie das Publikum und entführen es für einen Moment in eine andere Welt.

Das Bewegungstheater steht im Vordergrund und die Musik ist ihnen eine ständige Begleiterin. Die akrobatische, artistische und tänzerische Arbeit erhält stets eine clowneske, kommödiante Note. Die Sprachenvielfalt der Gruppe (Deutsch, Italienisch, Rätoromanisch, Englisch und Grammelot) unterstützt sie dabei.